Nachzuchten

Für 2011 geplante Verpaarungen:

Dieses Jahr geht einiges drunter und drüber. Ich hatte 3 verschiedene Legeboxen im Terrarium plaziert, leider wurde #57 ständig bei der Eiablage durch Azazeal und Shifty gestört. Dabei wurde #57 von Azazeal und Shifty von Eiablage-Box zu Eiablage-Box verfolgt. Alle drei Weibchen einzeln zu setzen hat leider auch keinen Erfolg gebracht. Die Tiere haben dann zwar die Eiablage-Boxen aufgesucht, aber recht schnell auf der Suche nach Alternativen wieder verlassen. Erst als ich das Moos aus den Eiablage-Boxen großflächig im Terrarium verteilt habe, haben die Weibchen darunter im Bodengrund angefangen die Eier abzulegen. Daher kann ich leider nicht hundertprozentig sagen von welchem Weibchen welche Eier stammen. Die meisten werden allerdings von #57 gelegt worden sein.

#?? und #64:

Chronologie
15.06.2011
Das erste unbefruchtete Ei tauchte im Terrarium auf.
21.06.2011
Eine Menge an gelegten Eiern sind im Terrarium zu finden.
05.07.2011
Ein nicht mehr erwartetes Wachsei tauchte, zusammen mit Kot abgesetzt, im Terrarium auf. Eine erneute Kontrolle der Weibchen ergab, dass Shifty noch ein weiteres Wachsei unweit der Kloake sitzen hatte. Einen Tag später lernte ich nochmals etwas Umgang zum herausmassieren von Eiern dazu.
06.07.2011
Shifty machte immer noch keinerlei Anstalten das Ei herauszudrücken. Um einer Komplikation durch das festsitzende Ei vorzubeugen fuhr ich nach Terminabsprache zum Tiergesundheitszentrum Grußendorf. Dort angekommen massierte Tierarzt Marc Lamberti das festsitzende Ei innerhalb von 5 Minuten heraus. Zum Glück hatte sich noch nichts entzündet und er konnte auch keine weiteren Eier in dem Tier feststellen. Die Behandlungskosten von 29,74 € empfand ich für die Lehrstunde und einer vermiedenen OP als sehr günstig.
27.07.2011
Nach 25 Tagen Inkubation sind noch insgesamt 11 der befruchteten Eier auf einem guten Weg. Die anderen Eier sind eingefallen und schimmeln.
30.08.2011
#96, #97 und #98 sind geschlüpft.
31.08.2011
#99, #100, #101, #102 und #103 sind geschlüpft.

Eiablage


Zwischenstand


Die ersten Tiere schlüpfen


 
 
0815-Webseiten
weitere 0815 Seiten im Internet
Vorherige Seite | Übersicht | Nächste Seite

© Moritz Reinemund